Die ALFING-Sondermaschinen-Gruppe

Zur ALFING-Sondermaschinen-Gruppe gehören die beiden produzierenden Unternehmen Alfing Kessler Sondermaschinen GmbH (AKS) und Alfing Montagetechnik GmbH (AMT) sowie die Vertriebs- und Serviceniederlassungen Alfing Corporation, USA, und Alfing Machine Tools, China. AKS und AMT werden von einem gemeinsamen Management geführt und sind in den Bereichen Entwicklung, Konstruktion und Produktion eng miteinander verzahnt. Gemeinsame Querschnittsfunktionen wie z.B. Finanzen, Personal, Einkauf und EDV wurden zusammengeführt und unterstützen nun beide Unternehmen. Mit ca. 500 Mitarbeitern erwirtschaftet die Gruppe einen jährlichen Umsatz von knapp 100 Millionen Euro.


AKS – Weltmarktführer in der Pleuelfertigung
 

Das Produktspektrum der AKS umfasst Sondermaschinen und Bearbeitungszentren für die Pleuelbearbeitung sowie Montage- und Bruchtrennmaschinen. Verwendung finden diese vor allem in den Fertigungsprozessen nahezu jedes großen Automobilherstellers und -zulieferers. 

Insbesondere im Bereich der Pleuelfertigung ist AKS der technologisch weltweit führende Anbieter; eine Position, die auf die Kompetenz, die Innovationsbereitschaft und die Patente von über 75 Jahren Maschinenbau gründet. Die neueste Generation der AX-, AT- und AF-Pleuelbearbeitungsmaschinen ist die logische Konsequenz dieses intensiven Strebens nach kompromisslos zuverlässigen, präzisen und schnellen Hightech-Maschinen.

AMT – führender Spezialist für Schraubtechnik, Montageanlagen und Automation

Die kontinuierliche Entwicklung immer präziserer, intelligenterer und energieeffizienterer Schraubsysteme für sicherheits- und qualitätskritische Verschraubungen bildet dabei das Fundament für die internationale Spitzenposition des Unternehmens.

Langjährige Expertise bei der Konzeption und Konstruktion manueller, teilautomatisierter sowie vollautomatischer Montageanlagen macht AMT zu einem weltweit gefragten Partner der Automobilindustrie und deren Zulieferer.

Im Bereich Automation entwickelt AMT komplexe Lösungen für die automatische Be- und Entladung von Maschinen sowie deren Verkettung.



Historie – die wichtigsten Stationen der ALFING Sondermaschinen Gruppe

1938

1938 wird die Alfing Kessler Sondermaschinen GmbH (AKS) gegründet. Das heutige Portfolio umfasst Rundtaktmaschinen, Bearbeitungszentren und Bruchtrennsysteme. Ein wesentlicher Schwerpunkt sind Maschinen zur Pleuelbearbeitung.

history-arrow

1981

1981 nimmt die Alfing Montagetechnik GmbH (AMT) den Betrieb auf. Sie ist in den Geschäftsfeldern Schraubtechnik, Montagemaschinen und Automation tätig.

history-arrow

1992

Seit 1992 ist Alfing mit einer Vertriebs- und Serviceniederlassung in den USA vertreten.

history-arrow

2009

2009 wurde eine Serviceniederlassung in China gegründet.

history-arrow

2016

2016 erwirtschaftet die Alfing-Gruppe mit ca. 500 Mitarbeitern einen Umsatz von knapp 100 Millionen Euro.



Qualitätsstandards – Kompromisslos hoch

Die Zufriedenheit von Kunden misst sich an der hohen Lebensdauer, der unbedingten Zuverlässigkeit und der überlegenen Qualität der ALFING-Produkte. Strenge Richtlinien in der Produktentwicklung sowie zertifizierte Standards in den Bereichen Qualitätsmanagementsystem, Produktionsmittel und Umweltmanagementsystem stehen traditionell im Mittelpunkt des ALFING-Wertekanons.

  • Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 9001:2008
  • Produktionsmittel VDA 6.4:2005
  • Umweltmanagementsystem DIN EN ISO 14001:2004
  • Code of Conduct


alfing

Qualitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001:2008

Für den Geltungsbereich Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Sondermaschinen und Fertigungssystemen.

Download PDF

Umweltmanagementsystem
DIN EN ISO 14001:2004

Für den Geltungsbereich Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Sondermaschinen und Fertigungssystemen.

Download PDF

Produktionsmittel VDA 6.4:2005

Für den Geltungsbereich Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Sondermaschinen und Fertigungssystemen. 

Download PDF

Code of Conduct

Der Code of Conduct von ALFING beschreibt, welche Werte unser Handeln bestimmen und wie wir wahrgenommen werden möchten. Integrität, Verantwortung, Respekt und Fairness gegenüber Kollegen, Geschäftspartnern, der Gesellschaft und der Umwelt sind die Voraussetzungen, um unseren Erfolg nachhaltig zu sichern.

Download PDF
alfing

Qualtitätsmanagementsystem
DIN EN ISO 9001:2008 / 2015-2018

Für den Geltungsbereich Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Service von Schraubtechnik, Montagemaschinen/-anlagen und Automation

Download PDF

Umweltmanagementsystem
DIN EN ISO 14001:2004 / 2015-2018

Für den Geltungsbereich Entwicklung, Produktion, Vertrieb von Schraubtechnik, Montagemaschinen/-anlagen und Automation

Download PDF

Produktionsmittel VDA 6.4:2005 / 2015-2018

Für den Geltungsbereich Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Service von Schraubtechnik, Montagemaschinen/-anlagen und Automation

Download PDF

Code of Conduct

Der Code of Conduct von ALFING beschreibt, welche Werte unser Handeln bestimmen und wie wir wahrgenommen werden möchten. Integrität, Verantwortung, Respekt und Fairness gegenüber Kollegen, Geschäftspartnern, der Gesellschaft und der Umwelt sind die Voraussetzungen, um unseren Erfolg nachhaltig zu sichern.

Download PDF